Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

Die wunderbare Welt der Bücher

Es begann mit Hector, der sprechenden Maus, der die Erzählerin am Bahnhof begegnet war. Gemeinsam untersuchten beide nun in einem Hotelzimmer ein geheimnisvolles Säckchen.

Weiter ging es mit der Spinne Dolores, in deren Terrarium eine andere Erzählerin trotz ihrer Angst hineingriff, um die Jungen ihrer Klasse zu beeindrucken. Es folgten noch viele spannende und interessante Ausschnitte aus ganz verschiedenartigen Geschichten von Drachen, Vampiren, sich bekriegenden Kaninchen in Rüstung und vielem mehr, welche die Zuhörer des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen am Geschwister-Scholl-Gymnasium in ihren Bann schlugen.

 

Dass es allen Schülern trotz der Kürze der Zeit gelang, ihr Publikum zu fesseln, war vor allem dem lebendigen Vorlesen der zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu verdanken. Für die 6a lasen Julia Vollmer und Lea Meyenburg, für die 6b Mathilda Nagy und Elias Goeritz, aus der 6c nahmen Valentina Schroth und Finn Burger teil, aus der 6d Juna Berghammer und Vincent Wölfle und aus der 6e Max Wisser und Nele Schoch. Alle waren sie aufgeregt an dem Nachmittag des Nikolaustags, als ihr Name aufgerufen wurde und sie auf die Bühne traten und am Lesetisch Platz nahmen. Allen gelang es jedoch, die Zuhörer in die Welt ihres Buches zu entführen.

 

Am Ende musste sich die Jury für drei Sieger entscheiden. Dies war keine leichte Aufgabe, denn alle hatten ihr Bestes gegeben. Am stärksten beeindruckte die Juroren schließlich die Leistung von Nele Schoch, die somit am Kreiswettbewerb in Emmendingen teilnehmen wird. Die zweite Siegerin war Lea Meyenburg und der dritte Sieger Elias Goeritz. Wir gratulieren ihnen herzlich und bedanken uns bei allen Vorlesern für einen wunderbaren Nachmittag.

 

Dank der lebendigen Vorträge und des anregenden Büchertisches, welchen uns die Buchhandlung Augustiniok freundlicherweise zu Verfügung stellte, werden nun sicher einige Weihnachtswünsche sicher auch spannende Bücher sein. Die Sieger können sich mit den ebenfalls von der Buchhandlung gestifteten Preisgutscheinen bereits einen Wunsch erfüllen. Wir wünschen allen viel Spaß beim Entdecken neuer Bücherwelten.

 

 

 

Zurück

powered by TYPO3 11 LTS & www.sekat.de