Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

„Dreamgirls“ Tanzgruppe des GSG im Finale des bundesweiten DAK Dance-Contest in Stuttgart

Am 29. Juni 2019 war es endlich so weit.

Acht Mitglieder der Tanzgruppe „Dreamgirls“ vom Geschwister-Scholl-Gymnasium in Waldkirch haben sich bei einem Online-Voting des bundesweiten DAK Dance-Contest durchgeschlagen und schafften es ins Finale nach Stuttgart, welches direkt am Schlossplatz stattfand. Von den über  640 Teilnehmergruppen traten die „Dreamgirls“ in der Kategorie „Kids preChamps“ in einem großen 6er Finale an. Einer der Juroren war unter anderem die berühmte Motsi Mabuse bekannt aus der Fernsehsendung „Let‘s Dance.“

Außer dem Finale, welches an einem sehr heißen Sommertag stattfand, konnten noch zahlreiche andere Attraktionen bestaunt werden. Über 100 Stände, die um den  Schlossplatz verteilt waren, luden zum Mitmachen ein.

Die „Dreamgirls“ hatten einen erlebnisreichen Tag und sammelten trotz heißem Wetter viel Erfahrung fürs nächste Mal.

Hier ein Video des Auftritts.

Zurück

powered by TYPO3 9 LTS & www.sekat.de