Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

Frederick Tag am GSG

Am 10.10.2022 besuchte uns der Kinder-und Jugendbuchautor Andreas Kirchgäßner und stellte seinen Roman „Traum-Pass“ vor.

Ganz leise war es im Saal, als der Schriftsteller seinen Zuhörern aus seinem Buch vorlas. Es handelt von dem nigerianischen Fußballtalent Akono, seinem Transfer nach Europa, einer dann folgenden Abschiebung und seinem Versuch, nach Deutschland zurück zu gelangen. Auf der nun folgenden Odyssee durchlebt Akono alle Abgründe des Flüchtlingselends...

Zwischendrin gab Andreas Kirchgäßner den Schülerinnen und Schülern auch viele Einblicke in die afrikanische Kultur und Geografie, die er in seinen zahlreichen Recherchereisen persönlich erleben konnte. Besonderes Interesse erweckte ein aus Plastiktüten und Paketband gebastelter Fußball, wie ihn sich viele Kinder in Afrika selber basteln, da sie kein Geld für einen richtigen Ball haben. In einer kurzen Pause durften ihn unsere Schülerinnen und Schüler selber testen und waren überrascht, wie gut man mit einem solchen Ball spielen kann, obwohl er fast gar nicht springt.

Ein herzlicher Dank geht an den Freundes- und Förderkreises (FuFK) des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, der diese spannende Lesung auch in diesem Jahr finanziell unterstützt hat.

Zurück

powered by TYPO3 9 LTS & www.sekat.de