Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

Jugend debattiert – Regionalwettbewerb am 14.02.2020 in Freiburg

Insgesamt 28 Schülerinnen und Schüler aus fünf Gymnasien der Region Freiburg traten am Freitag zum Regionalentscheid Jugend debattiert in zwei Altersklassen gegeneinander an.

Brandaktuelle Themen wie die Frage, ob Freiburg den Klimanotstand ausrufen solle, oder ob der Mindestabstand von Windrädern zu Wohnsiedlungen verkürzt werden solle, wurden mit viel Sachkenntnis und beeindruckendem rhetorischen Geschick behandelt.

Vom Geschwister-Scholl-Gymnasium konnte sich in der Altersklasse 1 Ilyas Eskiocak (8c) durchsetzen.  Als Vorbereitung für den Landeswettbewerb darf Ilyas an einem dreitägigen Seminar in Bad Liebenzell teilnehmen, bevor es dann am 27. 03. nach Stuttgart geht. Dazu herzlichen Glückwunsch.

In der Altersklasse 2 verpasste Fynn Otero Lay (KS 1) in der Finaldebatte mit dem dritten Platz nur um Haaresbreite den Einzug nach Stuttgart – auch ihm gebührt Anerkennung für diesen Erfolg.

Insgesamt erlebten alle Beteiligten einen hochspannenden Nachmittag, der Lust auf weiter Debatten macht.

Zurück

powered by TYPO3 9 LTS & www.sekat.de