Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

Zum Todestag der Geschwister Scholl

Wie wäre es mit einem besonderen Gedenken am 22.2. - dem Todestag der Geschwister Hans & Sophie Scholl 1943, vor 78 Jahren?

 

Wenn alle Klassen mit ihrem Klassenlehrerteam mitmachen, dann könnten wir eine besondere „Weiße Rose“… digital vor dem Gedenkstein ablegen & zwar vor dem Hintergrund einer Bildcollage von uns als Schulgemeinschaft  als Zeichen der Verbundenheit, vielleicht sogar angeordnet als FREIHEIT…

Und ein besonderes Gedenken am Tag ihrer Verhaftung – heute am 18. Februar 1943 - seht ihr in unserem kurzen Geschwister-Scholl-Trailer zum Tag der offenen Tür.

Am 18. Februar 2020 flatterten Flugblätter der „Weißen Rose“ in die Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. „Es lebe die Freiheit“ - das waren Hans Scholls letzte Worte. Im Sinne von unserem Flashmob zu „Die Gedanken sind frei“ vom letzten Jahr, spüren wir dieses Jahr noch deutlicher, wie wertvoll dieses Gut ist – weltweit!

 

"Die Freiheit geschieht nicht an uns, sie geschieht durch uns."

Richard von Weizsäcker

Zurück

powered by TYPO3 9 LTS & www.sekat.de