Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

Skilanglauf

Bereits zum fünften Mal soll auch in diesem Schuljahr eine Sport-Kooperation mit der Sehbehinderten Schule St. Michael in Waldkirch stattfinden. Im Zentrum steht dabei ein 10-tägiger Skilanglauf-Kurs (21.01. - 31.01.19) im Ober-Engadin, Schweiz. Neben dem Erlernen / Festigen der klassischen und der Skating Technik stehen auch längere Touren und Ausflüge auf dem Programm. Weitere Wintersportarten (z.B.: Eislauf, Eishockey, Rodeln) gehören zum Freizeitprogramm. Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums sind gemeinsam mit den Schülern von St. Michael untergebracht und beim Langlauf in homogenen Gruppen eingeteilt.

Zur AG gehören auch Vor- und Nachbereitungsteffen sowie gemeinsame Sportveranstaltungen mit den Schülern von St. Michael.

Kosten/Ausrüstung: Die Skilanglaufausrüstung kann aus dem gemeinsamen Materialpool von GSG und St. Michael ausgeliehen werden.
Die Kosten für die Langlaufwoche betragen ca. 250,- € für Anreise, Unterkunft, Verpflegung und Leihmaterial.

Max. Teilnehmerzahl: 7

Klassenstufe: 7 Leiter: Herr Unfried

(gleiches Alter wie die Gruppe von St. Michael)

powered by TYPO3 9 LTS & www.sekat.de