Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

Weihnachtsgrüße in Zeiten von Corona

Schülerinnen und Schüler der Erasmus+-AG und des bilingualen Zugs der achten Jahrgangsstufe ließen sich Corona zum Trotz die Freude an europäischer Zusammenarbeit nicht nehmen.

Mit insgesamt fünfzehn anderen Schulen in Europa gestalteten sie im Rahmen eines eTwinning-Projekts ganz persönliche Weihnachtskarten, die dann auf die Plattform Wakelet eingestellt wurden und nun auch Zeugnis darüber ablegen, was unsere Schulgemeinschaft in diesem Tagen beschäftigt.

Der Link zur Übersicht der einzelnen Weihnachtskarten lautet: wakelet.com/wake/u7bIgUSFoCdJEMuxbopjE

Auch wenn physische Begegnungen innerhalb Europas wohl noch einige Zeit warten müssen, bleibt das Geschwister-Scholl-Gymnasium dem Kreis seiner europäischer Partnerschulen verbunden.

 

Christian Schmieder

Erasmus+- und eTwinning-Beauftragter

Zurück

powered by TYPO3 9 LTS & www.sekat.de