Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

BNT (Biologie, Naturphänomene und Technik)

Naturphänomene sind oft gar nicht so leicht zu entdecken. Oder ist Ihnen schon mal eines über den Weg gelaufen?
Manchmal muss man genau hinsehen, scharf beobachten und gut kombinieren, aber dann – schwupps  - wimmelt es nur so von komischen Dingen in dieser Welt. Haben Sie sich schon einmal gefragt,  warum eine rußende Kerzenflamme orange ist, obwohl Ruß eindeutig eine schwarze Farbe hat? Wer weiß schon, wie viel Zucker sich in einer Tasse Tee löst oder warum Flugzeuge nicht von Himmel fallen?

Das Fach Biologie, Naturphänomene und Technik beschäftigt sich im Teilbereich Naturphänomene und Technik mit den Themen Wasser, Energie, Materialtrennung und Technik. Durch altersgerechte Versuche sollen die Schülerinnen und Schüler naturwissenschaftliche Grundlagen erlernen und sicher experimentieren können. Das Wichtigste aber ist, immer wieder neu zu staunen und sich zu wundern. Mit dem Satz: „Hä, das ist jetzt aber komisch“ beginnt oft der Weg zu einer kleinen, neuen Erkenntnis.

Das Fach BNT, Teilbereich NT wird in Klasse 5 zweistündig unterrichtet.

powered by TYPO3 9 LTS & www.sekat.de