Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

Keine Projekttage im Schuljahr 2019/20

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,

auch wenn es euch und Ihnen selbstverständlich erscheint, möchten wir an dieser Stelle noch einmal offiziell mitteilen, dass die Projekttage in diesem Schuljahr corona-bedingt natürlich nicht stattfinden können.
Vielen Dank an all jene, die sich bereit erklärt hatten, ein Projekt anzubieten und schon tolle Ideen hatten!

Euer/Ihr Projekttage-Team
Gabi Schmidhuber, Maren Kühn, Simone Schlatterer und Ines Staffa

Projekttage

Alle zwei Jahre direkt vor den Sommerferien finden unsere Projekttage statt. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und andere Unterstützende der Schule bieten für vier Tage Projekte an, die abseits des Unterrichts Raum und Zeit geben, Neues zu entdecken oder sich intensiver als sonst mit einer Sache auseinanderzusetzen. Die Angebote sind meist jahrgangsübergreifend, sodass die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit haben, einmal außerhalb des Klassenverbandes mit anderen zusammenzuarbeiten.

In den letzten Jahren konnten wir jeweils weit über 50 Projekte anbieten, wobei es in der jüngeren Vergangenheit immer ein übergeordnetes Thema (z.B. Wasser oder Heimat) gab, dem man sich anschließen konnte, aber nicht musste. Mountainbiken, Kochen, Stricken, Tischtennis, Schwarzwaldzoo, Trickfilm, Fußball, Zeichnen, Tanzen, Radio, Origami, Fotografieren, Synthesizer bauen, Nistkästen bauen, Kreatives Schreiben und, und, und... Das sind nur einige unserer Projekte, die wir auf die Beine stellen konnten.

Die nächsten Projekttage finden im Juli 2020 statt.

Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Gabi Schmidhuber (schmidhuber@gsg-waldkirch.de)

Maren Kühn (kuehn@gsg-waldkirch.de)

powered by TYPO3 9 LTS & www.sekat.de