Geschwister Scholl Gymnasium
Waldkirch

Naturwissenschaftliches und sprachliches Profil mit bilingualem Zug

GAPP - USA

Seit vielen Jahren haben wir zwei Partnerschulen in den USA, mit denen abwechselnd einmal im Jahr ein Austauschprogramm stattfindet. Dabei gehen ca. 20 unserer SchülerInnen der Kursstufe 1 im Herbst für 3 Wochen in die USA. Nach 4-tägigem Aufenthalt in New York ( und ggf. Boston) verbringen sie dann die restliche Zeit entweder in Newburyport, Massachusetts, in der Nähe von Boston oder in Royal Oak, Michigan, bei Detroit, wo sie von Gastfamilien aufgenommen werden. Im darauf folgenden Sommer kommen dann die amerikanischen Austauschpartner zum Gegenbesuch nach Waldkirch. GAPP hat bei vielen TeilnehmerInnen eine dauerhafte Begeisterung für das jeweils andere Land geweckt und zu zahlreichen deutsch-amerikanischen Freundschaften geführt.

Educational Stay, York England

Für das Erlernen einer Fremdsprache ist es essentiell wichtig, die neue Sprache nicht nur in einem künstlichen Umfeld zu erlernen, sondern vor allem im Heimatland der Sprache das erlernte Wissen anwenden zu können.

Da es am GSG seit einigen Jahren keine Schüleraustausche mehr mit englischen Schulen gibt, wurde das Konzept des Educational Stays ins Leben gerufen. Hierbei verbringen die Schüler eine Woche in einer englischen Stadt und sind zu zweit oder zu dritt in einer Gastfamilie untergebracht. Tagsüber unternehmen die Schüler und Schülerinnen Ausflüge in das nähere Umland und lernen so auch etwas über das Land und die Historie Englands kennen.

Der didaktische und pädagogische Hintergrund des Aufenthalts ist das Anwenden der bisher erworbenen Sprachkenntnisse in realen Situationen. Darüber hinaus lernen die Schüler die soziokulturelle Lebenswelt Großbritanniens kennen, die sie zum Teil bereits aus dem Englischbuch kennen und fördern somit auch ihre eigene interkulturelle Kompetenz. Die Erfahrung hat ebenfalls gezeigt, dass diese Art des Aufenthalts eine große Motivation für das zukünftige Lernen im Englischunterricht darstellt.

Seit dem Schuljahr 2012/13 wird der Educational Stay auch am Geschwister - Scholl Gymnasium angeboten. Er richtet sich an alle Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 8. Die Teilnahme ist fakultativ.

Deutsch-Französische Freundschaft

Erste Kontakte mit unserem Nachbarland knüpfen bereits die SchülerInnen der 6. Klasse. Schon nach
wenigen Wochen Französischunterricht wagen sich die Sprachanfänger auf das weite Feld der
deutsch-französischen Freundschaft, indem sie ihren Briefpartnern aus Cosne-sur-Loire Post aus dem
GSG senden.

Brieffreundschaft Frankreich

Gibt es einen Eiffelturm in Lyon? Was sind „traboules"? Wie groß ist der „gros caillou" wirklich? Wo ist da ein römisches Amphitheater? Und warum ist das Schülerdasein in Deutschland eigentlich doch gar nicht so schlecht? Antworten auf all diese Fragen erhalten die 7.-Klässler im Kontakt mit ihren französischen „corres lyonnais"!

Austausch Bordeaux

Schüleraustausch mit dem Lycée "Pape Clément" in Pessac (Klasse 9)

La vie est belle! Besonders mit Meer, Dünen, Wein und Austern...das erfahren bereits seit vielen
Jahren die Teilnehmer des Austausches mit dem Lycée Pape-Clément in der Nähe von Bordeaux.
Während des 10-tägigen Aufenthaltes in Pessac lernen die Neuntklässler den Alltag ihrer
Gastfamilien und die Besonderheiten der Region „Aquitaine" kennen: Beim Schulbesuch stellt so
mancher GSGler große Unterschiede zum Gewohnten fest, auf den gemeinsamen Ausflügen werden
Stadt und Land sportlich, kulturell und kulinarisch erkundet, die freien Abende und das Wochenende
geben Raum für den Austausch mit den „corres". Natürlich verbringen auch die Franzosen eine
erlebnisreiche Zeit in Waldkirch und nicht selten fließen Tränen beim Abschied. Dann heißt es „au
revoir les corres et à bientôt!".

Austausch Teneriffa

powered by TYPO3 9 LTS & www.sekat.de